Art: 3843Art: 7620Art: 7618Art: 7554Art: 3844Art: 3631Art: 3784Art: 7619Art: 3550Art: 3847Art: 7575Art: 3549Art: 2080Art: 3856Art: 3843Art: 7620

Aktuelles

"Werkstatt Modelleisenbahn" geht in neue Runde

Die "Werkstatt Modelleisenbahn" geht in die nächste Runde! Schulen können sich bis zum 5. Juni 2016 um eine hochwertige Modellbahn-Ausstattung bewerben.

Bereits zum fünften Mal startet der Wettbewerb des Vereins "Mehr Zeit für Kinder" im Rahmen der Bildungsinitiative "Spielen macht Schule". Schulen können sich um eine Produktausstattung namhafter Hersteller bewerben. Auch Viessmann, kibri und Vollmer beteiligen sich. In den vergangenen Jahren wurden bereits 240 Schulen mit einer "Werkstatt Modelleisenbahn" ausgestattet. Ziel der Werkstatt ist, Kinder für naturwissenschaftlich-technische Themen zu begeistern, ihnen das Lernen zu erleichtern und sie auf kreative Weise zu fördern.

Um an dem Wettbewerb teilzunehmen bewerben sich Schulen mit einem Konzept, das beschreibt, wie sie die Werkstatt in den Unterricht und den Schulalltag integrieren möchten. Eine Fachjury wählt die 60 besten Konzepte aus. Die Gewinner erhalten Schienen, Züge, Häuser, Bäume und alles, was für die kreative Gestaltung einer Modellbahnanlage nötig ist.

Einsendeschluss für die "Werkstatt Modelleisenbahn" 2016 ist am 5. Juni. Alle Informationen rund um den Wettbewerb gibt es auch unter www.werkstatt-modelleisenbahn.de. Dort finden Sie auch Erfahrungsberichte, den zeitlichen Ablauf und viele weitere Informationen.

"Spielen macht Schule" ist eine Initiative des Vereins "Mehr Zeit für Kinder" und des ZNL TransferZentrums für Neurowissenschaften und Lernen.


"Faszination Modellbau" in Sinsheim ein voller Erfolg

Zahlreiche Besucher haben auf der Messe "Faszination Modellbau" den Stand von Viessmann, kibri und Vollmer besucht. Auf großes Interesse stießen die Neuheiten 2016.

Vollbesetze Reihen gab es auch bei den Vorträgen von Jürgen Meier im Modellbahnforum. Die kleinen Besucher und Schulklassen nutzten den Bastelgarten rege und hoch motiviert. Die Messe war ein voller Erfolg.


Viessmann präsentiert Neuheiten bei Modellbahn-Kramm

Zwei Tage lang hat Modellbahn Kramm in Hilden die Neuheiten des Jahres 2016 präsentiert. Zu Gast war unter anderem auch Wieland Viessmann, Geschäftsführer von Viessmann Modellspielwaren. Er stellte in einer Präsentation die Unternehmensgeschichte von Viessmann vor.

Besonders im Blickpunkt stand der Drehorgelspieler, den es als H0-Neuheit von Viessmann unter der Artikel-Nr. 1549 gibt. Viessmann-Mitarbeiter Thorsten Rüppel gab ein kurzes Konzert als "echter" Leierkastenmann - inklusive Affe, der auch das Modell schmückt.

Weitere Bilder und Informationen finden Sie unter http://www.data-space.eu/kramm/events/2016/index.php.

Fotos: 
Modellbahn Kramm
Hofstraße 12
D-40723 Hilden


„Bewegte Welt“ zieht Blicke auf sich

Die Neuheiten von Viessmann, kibri und Vollmer haben auf der Nürnberger Spielwarenmesse zahlreiche Blicke auf sich gezogen. Viessmann Modellspielwaren intensivierte während der sechstägigen Fachmesse den Kontakt mit seinen Geschäftspartnern und präsentierte die Neuheiten des Jahres 2016.

Neben den attraktiven neuen Gebäudebausätzen von Vollmer und kibri sorgten vor allem die Produkte aus der „Bewegten Welt“ für viele interessierte Blicke unter den Besuchern. Viessmann präsentierte in dieser Serie unter anderem den kurbelnden Schrankenwärter, den Drehorgelspieler und die Frau beim Selfie. Die eMotion-Produkte lassen sich auch nachträglich problemlos und ohne großen Aufwand auf bestehenden Anlagen einbauen. Einen Überblick über die Neuheiten finden Sie in den Prospekten von Viessmann, kibri und Vollmer zum Download:

Viessmann Neuheiten Messe 2016 DE-EN [pdf]
kibri Neuheiten Messe 2016 DE-EN [pdf]
Vollmer Neuheiten Messe 2016 DE-EN [pdf]
Preisliste Viessmann / kibri / Vollmer UVP [PDF]

Das Spiel mit der Modelleisenbahn gewinnt in den Kinderzimmern wieder verstärkt an Bedeutung. Der Reddighäuser Modellspielwaren-Hersteller Viessmann war mit 15 Mitarbeitern auf der Messe in der Halle 4A vertreten und gehörte zu den größten Ausstellern im Modellbahn-Bereich.

Im nächsten Jahr soll der Nachfolger der Digitalzentrale „Commander“ erscheinen.

Mehr über unsere Neuheiten und den Messestand von Viessmann, kibri und Vollmer erfahren Sie im Video.

 


Auslieferungsstart

48720 0 Mauerplatte Naturstein, L 54 x B 16,3 cm

Die Mauerplatten aus der Steinkunst-Serie bestehen aus wetterfestem Sedimentverbundwerkstoff. Dieser Werkstoff erzeugt eine unübertroffen realistische Steinoberfläche. Die Platten sind flexibel und einfach mit einem Cutter-Messer zuschneidbar.


Auslaufartikel

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

die folgenden Artikel sind Auslaufartikel. Diese sind ab sofort nicht mehr lieferbar und werden nicht nachproduziert. Gelegentlich sind diese Artikel vereinzelt noch im Handel oder auf Modellbahnbörsen zu finden.

Ihr Vollmer-Team

Folgende Artikel sind ab sofort nicht mehr lieferbar:

  • 42208 H0 Figuren-Set Rangierpersonal, 5 Stück
  • 42225 H0 Ruderboote, 3 Stück
  • 42227 H0 Figuren-Set Passanten, gehend, 5 Stück
  • 42315 H0 Figuren-Set Rangierpersonal, 5 Stück
  • 42332 H0 Figuren-Set Saunagänger, 5 Stück
  • 42334 H0 Figuren-Set Hofladen-Kunden, 5 Stück
  • 42335 H0 Figuren-Set McDonald's-Kunden, 5 Stück
  • 43110 H0 Kürbis-Verkaufsstand
  • 43753 H0 Straßenmeisterei, vierständig
  • 45142 H0 Deko-Set Tische, Stühle, Schirme und Fahnenmast
  • 46564 Hausbeleuchtungssockel mit Glühlampe E5,5, klar

Seminare 2016

Unsere Seminarangebote für das Jahr 2016 haben wir im Folgenden für Sie aufgelistet.
Sie können diese auch als Übersicht hier herunterladen.

 Was?  Wann?  Wo?
 
Seminar Nr. 1601 (eintägig, Samstag)
Praxisseminar Signal- und Digitaltechnik

In diesem eintägigen Seminar lernen Sie die Grundlagen der Signaltechnik kennen. Anhand praxisnaher Beispiele erfahren Sie alles über die verschiedenen Signalbegriffe und Signalformen sowie deren Aufstellung beim Vorbild und auf der eigenen Modelleisenbahn. Neben den verschiedenen digitalen und
analogen Steuerungsmöglichkeiten von Form- und Lichtsignalen sowie weiterem Zubehörs lernen Sie den Umgang mit Rückmeldebausteinen, Gleisbesetztmeldung und Blockstreckensicherung in Theorie und Praxis kennen.

Ein kurzer Einblick in die Grundfunktionen des Viessmann Commanders als digitales Fahr- und Gleisbildstellpult komplettiert dieses begehrte Seminar und macht es zu einem wertvollen Begleiter auf Ihrem Weg zur perfekten Modellbahn.

Lernziele:

  • Signalformen und Signalbegriffe verstehen sowie Anwendung der Steuerung in der Praxis
  • Kennenlernen von verschiedenen Digitaldecodern mit Anschluss und Inbetriebnahme
  • Planen und Einrichten von Rückmeldungen, Gleisbesetztmeldungen und Blockstrecken
  • Einblick in den Viessmann Commander als multifunktionale Digitalzentrale und Einsatzmöglichkeiten für analoge Fahrzeuge

Kosten: 149,- €

21.05.2016
9 - 17 Uhr

Anmelde-
schluss:
21.04.2016

Reddighausen
 
Seminar Nr. 1602 (eintägig, Freitag)
Viessmann Commander I:
Digitales Fahren und Schalten – genial einfach!

In diesem Praxisseminar lernen Sie den Viessmann Commander mit all seinen Funktionen intensiv kennen. In Theorie und Praxis erfahren Sie alles über die Einrichtung von Gleisplänen, die manuelle und automatische Steuerung von Lokomotiven sowie das Schalten von Zubehör, wie Weichen, Signale oder Beleuchtung. Mit Hilfe der im Commander hinterlegten Automatikfunktionen realisieren Sie im Handumdrehen intelligente Fahrstraßen und Pendelzugstrecken.

Dieses eintägige Seminar ist der perfekte Einstieg in die Welt der Modellbahnsteuerung mit dem Viessmann Commander und richtet sich in erster Linie an interessierte Digitaleinsteiger oder an den bereits digital fahrenden Modelleisenbahner mit dem Anspruch an eine perfekte Modellbahnsteuerung ohne externen Computer.

Lernziele:

  • Kennenlernen des Viessmann Commanders und Erstellung von Gleisplänen
  • Zubehör schalten und die Einrichtung einfacher Fahrstraßen
  • Lokomotiven einrichten, fahren und Zusatzfunktionen nutzen
  • Commander & Booster im Einsatz bei der Gartenbahn
Kosten: 149,- €

16.09.2016
9 - 17 Uhr

Anmelde-
schluss:
19.08.2016

Reddighausen
 
Seminar Nr. 1603 (eintägig, Samstag)
Viessmann Commander II: Spezialanwendungen und komplexe Fahrstraßen

Aufbauend auf dem Kenntnisstand des Seminars Viessmann Commander I stehen in diesem Seminar die Automatikfunktionen in Verbindung mit der genial einfachen Fahrstraßenprogrammierung im Mittelpunkt. Sie lernen in ausgiebigen Praxisübungen den Betrieb von Blockstrecken, die Steuerung von Schattenbahnhöfen oder die einfache Umsetzung komplexer Pendelzugstrecken auf der Modelleisenbahn kennen.

Ferner erfahren Sie in diesem Seminar alles über die vielfältigen Anschlussmöglichkeiten weiteren Zubehörs an den Viessmann Commander, wie z.B. das automatische Anmelden und Einrichten der Viessmann Multiplexer für die Lichtsignalsteuerung sowie dem Viessmann Booster und dem innovativen Viessmann Koppler am LSB-Bus.

Dieses eintägige Praxisseminar richtet sich in erster Linie an fortgeschrittene Anwender, die für ihre Modelleisenbahn das Optimale aus dem gigantischen Funktionsumfang des Viessmann Commanders herausholen möchten.

Lernziele:

  • Komplexe Fahrstraßen und Funktionsabläufe planen und einrichten
  • Schattenbahnhofsteuerung, Blockstreckensicherung und Pendelzugverkehr
  • Erweiterungsmöglichkeiten und Anschaltung von Zubehör 

Kosten: 149,- €

17.09.2016
9 - 17 Uhr

Anmelde-
schluss:
19.08.2016

Reddighausen
 
Seminar Nr. 1604 (eintägig, Samstag)
Mit kibri-Bausätzen und Vollmer Steinkunst zum perfekten Diorama

Bauen Sie Ihre eigene kleine Welt!

In diesem Praxisworkshop lernen Sie den gekonnten Umgang mit kibri-Bausätzen und die Verwendung der Vollmer Steinkunst Artikel sowie deren Verfeinerungen mit Hilfe von Airbrushpistole und Trockenfarben kennen. Während des eintägigen Workshops gestalten Sie Ihr eigenes kleines Diorama und erfahren, wie Sie Ihre selbst gebauten Modelle so richtig in Szene setzen. Egal ob Sie Ihr Modell farblich komplett umgestalten, witterungsbedingte
Alterungsspuren aufbringen oder „nur die liebenswerten Details“ hervorheben möchten.

Dieser Workshop wendet sich sowohl an Einsteiger als auch an Fortgeschrittene im Modellbau. Natürlich wird in diesem Workshop auch die passende Beleuchtung Ihrer Modellszene thematisch behandelt.

Lernziele:

  • Szenen mit kibri, Viessmann und Vollmer planen und gestalten
  • Kunststoffbausätze mit geeigneten Methoden und Werkzeugen aufbauen
  • Altern und Supern mittels Airbrushpistole und Trockenfarben
  • Licht und Beleuchtung Ihrer Modellszene
Kosten: 149,- €

12.11.2016
9 - 17 Uhr

Anmelde-
schluss:
14.10.2016

Reddighausen

Informationen zu Teilnahme und Anmeldung erhalten Sie auf der Seite "Weitere Infos".

Melden Sie sich direkt, hier, online zu unseren Seminaren an.

 


Herzlich Willkommen bei Vollmer

Modelleisenbahn Zubehör für Spurweiten G, H0, N. TT und Z ... wie echt nur kleiner.

Vollmer Modelleisenbahn Zubehör wird seit mehr als 68 Jahren produziert und international vertrieben. Viele Modellbahn Fans weltweit entscheiden sich für Vollmer Modelle, da Vollmer exklusive, maßstabsgetreue Modelle in hochwertiger Qualität produziert. mehr lesen über Vollmer

...lebt weiter!

 

Liebe Modellbahnfreunde,
wir freuen uns, die Traditionsmarke Vollmer mit ihren sehr schönen Modellen fortführen zu dürfen. Ab Mitte September werden wir die bekannten und beliebten Produkte dem Markt wieder zur Verfügung stellen.
Gute Gründe für unsere Motivation:
Traditionsmarke:
Seit 68 Jahren steht Vollmer für sehr schöne, qualitativ hochwertige Modellhäuser und Zubehör in den Maßstäben G, H0, TT, N und Z. Durch eine langfristige Lizenz-Sicherung dieser traditionsreichen und wertvollen Marke ist es möglich, dass diese ihren Platz in der Modellbahnwelt nicht nur behält, sondern mit Engagement und innovativen Ideen weiter ausgebaut wird.
Vollmer-Freunde:
Es gibt, wie in anderen Branchen, markentreue Kunden, die z. B. bestimmte Automarken aus Überzeugung kaufen. So ist es auch bei vielen Modellbahnern und Modellbauern, die die Modelle von Märklin, Roco oder Fleischmann lieben und bei Gebäudemodellen eher den romantischen Baustil von Vollmer in entsprechender Qualität und Farbgebung bevorzugen.
Formenschatz:
Die Spritzgussformen sind in einem sehr guten, gepflegten und vollständigen Zustand. Diese Formen wurden von unseren Partnerfirmen in Rumänien und Ungarn übernommen. So ist sichergestellt, dass die Vollmer-Produkte auch in Zukunft dem Markt zur Verfügung stehen.
Historische und moderne Gebäude:
Vollmer-Modelle behalten auch in Zukunft ihre Aktualität.
Sehr viele Vorbilder für Vollmer-Modellhäuser stehen heute noch in ihrer architektonischen Schönheit, wie sie einst erbaut wurden.
Teilweise stehen diese Originalbauten sogar unter Denkmalschutz und werden mit viel Liebe von ihren Besitzern gepflegt, so dass sich auch noch nachfolgende Generationen daran erfreuen. Heute werden neben schönen, älteren Gebäuden auch moderne Glas-/Stahlkonstruktionen errichtet. Im Wandel der Zeit sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Mit dem umfangreichen Vollmer-Sortiment können Sie eben diese Realität epochenübergreifend darstellen.
Wir sind überzeugt, dass das Vertrauen, welches der Marke Vollmer bisher entgegengebracht wurde, auch in Zukunft erhalten bleibt und freuen uns auf diese neue Herausforderung.

 

Mit freundlichen Grüßen
Modellspielwaren GmbH

 

Wieland Viessmann

Wo wird Vollmer zu sehen sein...

Vollmer ist immer wieder live zu sehen (und zu fühlen) bei Messen und unterschiedlichen Ausstellungen und Aktionen.

Hier die anstehenden Daten:


  • 20. – 24.04.2016: Intermodellbau Dortmund
  • 20. – 23.10.2016: Modellbau-Messe Wien
  • 30.10. – 01.11.2016: Faszination Modellbau Friedrichshafen
  • 17. – 20.11.2016: Modellbahn Köln

 

Infotage

Zusätzlich zu den großen Messen stellen wir Ihnen gerne unsere Produkte vor und beraten Sie im persönlichen Gespräch. Infotage finden bei Ihrem Fachhändler vor Ort statt.

Aktuelle Termine und Orte:

Wann? Wo? Kontakt
21./22.5.2016 Eisenbahn-Treffpunkt
Schweickhardt
Biegelwiesenstr. 31
71334 Waiblingen
Tel. 07151 / 937930
16.9.2016 Modellbahn Apitz,
Heckinghauser Str. 218
42289 Wuppertal

Tel. 0202 / 626457
www.modellbahn-apitz.de
info@modellbahn-apitz.de

24.9.2016 Modellbahn Kramm
Hofstraße 12
40723 Hilden
Tel. 02103 / 51032
klaus.kramm@
modellbahn-kramm.com
www-modellbahn-kramm.de
8.10.2016 Menzels Lokschuppen & Töff-Töff GmbH
Friedrichstraße 6
40217 Düsseldorf

Tel. 0211 / 373501
info@menzels-lokschuppen.de

www.menzels-lokschuppen.de

14./15.10.2016 Modellbahnshop Lippe
Thalenhorststr. 15
28307 Bremen
Tel. 05231 / 9807123
www.modellbahnshop-lippe.com
21.10.2016 Modellbahn-Rössler
Löhrrondell 6
56068 Koblenz

Tel.: 0261 / 97330890
modellbahn-roessler@t-online.de
www.modellbahnroessler.de

28./29.10.2016 Modellbahn-Service Bohnen
Steinstraße 56, 52080 Aachen
Tel. 0241 / 1891444
6.11.2016 Eisenbahn-Treffpunkt
Schweickhardt
Biegelwiesenstr. 31
71334 Waiblingen
Tel. 07151 / 937930
11./12.11.2016 Spielwarenfachgeschäft Werst
Schillerstr. 3
67071 Oggersheim
Tel. 0621 / 682474
www.werst.de
werst@werst.de
11./12.11.2016 Behr Mobile
An der Kemenate 6
97453 Schonungen / OT Abersfeld

Tel. 09727 / 907470
www.behr-mobile.eu

12.11.2016 Modellbahncenter Hünerbein
Markt 9-15
52062 Aachen

Tel. 0241 / 33921
info@huenerbein.de
www.huenerbein.de