Art: 3550Art: 3847Art: 7620Art: 3549Art: 2080Art: 3784Art: 3843Art: 3856Art: 7575Art: 3631Art: 7619Art: 7554Art: 3844Art: 7618Art: 3550Art: 3847


Luther-Statue mit Sockel aus Steinkunst

48285

48285

Ab sofort erhältlich ist die Martin Luther Statue von Vollmer, Art. 48285. Mit dieser H0-Neuheit würdigt Vollmer das Jubiläum 500 Jahre Thesenanschlag.

Das Vorbild dieser Statue steht als Denkmal seit 1821 auf dem Marktplatz in der Lutherstadt Wittenberg, wo Martin Luther 1517 die 95 Thesen an das Tor der Schlosskirche zu Wittenberg angeschlagen hat.

Die Statue ist ideal geeignet zur Ausgestaltung von Marktplätzen, kleinen Grünflächen oder vor Kirchen. Der Sockel besteht aus Steinkunst. Durch den hohen Bestandteil an Quarzsand wirkt das Material noch realistischer.


Neuheiten 2017

Vollmer Neuheiten 2017

Vollmer stellt auf der Nürnberger Spielwarenmesse das erste Haus mit Wänden aus Steinkunst vor – mit einer unübertroffen realistischen Oberfläche. Möglich wird dies durch ein Verbundmaterial aus natürlichem Quarzsand, der aussieht und sich anfühlt wie echter Stein. Das Steinmetzhaus Art. 48280 erscheint als Funktionsbausatz inkl. LED-Beleuchtung.

Zum Jubiläum "500 Jahre Reformation" rückt Martin Luther in den Blickpunkt: Die Statue auf dem Marktplatz von Wittenberg wurde auf den Maßstab 1:87 verkleinert (Art. 48285). Das Besondere an diesem Modell ist der Sockel aus Steinkunst. Daneben erweitert Vollmer sein Sortiment an Steinkunst-Produkten, die durch ihre naturnahe Optik und Haptik eine Bereicherung für jede Modellbahnanlage darstellen.

Den Vollmer Neuheiten-Prospekt erhalten Sie bei Ihrem Fachhändler oder zum Download unter diesem Link.


Seminare 2017

TdM

Jetzt schon anmelden und einen Platz sichern bei einem der Viessmann Seminare: Die Termine für das Jahr 2017 stehen fest. Lassen Sie sich in kleinen Gruppen und entspannter Atmosphäre begeistern und erfahren Sie unter fachkundiger Leitung im Kreise Gleichgesinnter alles über unsere Produkte. Unsere Referenten gehen auf die individuellen Fragen jedes Teilnehmers ein. Jeweils eintägiges Seminar inkl. Mittagessen und Schulungsunterlagen.

Die Seminare finden an unserem Stammsitz in Reddighausen statt. Angeboten werden

  • Grundlagen der Signal- und Digitaltechnik
  • Fahrzeug-Digitalisierung mit Viessmann Lok- und Funktionsdecodern (neu)
  • Viessmann Commander
  • Mit kibri Bausätzen und Vollmer Steinkunst zum perfekten Diorama

Weitere Informationen finden Sie übersichtlich auf unserem Faltblatt zum Download sowie im Internet unter www.viessmann-training.de.